Fundierung der Lösungen

Die Lösungen von Finreon basieren auf akademisch breit abgestützten Erkenntnissen. Um den Zugang zu diesen Erkenntnissen zu erleichtern, finden Sie für die jeweiligen Lösungen ein umfangreiches Literaturverzeichnis.

Finreon IsoPro®

Für die akademische Einordnung des IsoPro® Konzeptes gibt es mehrere relevante Forschungsrichtungen:

  • Ineffizienz der Marktkapitalisierung
  • Effekte des Rebalancing
  • Portfoliokonstruktion und Gewichtungsschemata
  • Faktorprämien

Ein umfangreiches Literaturverzeichnis finden Sie hier.

Finreon Multi Premia®

Finreon Equity Multi Premia® basiert auf 7 anerkannten Faktorprämien. Jede dieser sieben Faktorprämien ist in der akademischen Forschung umfangreich abgestützt.

Ein umfangreiches Literaturverzeichnis finden Sie hier.

Finreon Risk Control

Für die akademische Einordnung der Finreon Risk Control Lösungen gibt es mehrere relevante Forschungsrichtungen:

  • Identifikation von Marktregimen
  • Trend Following
  • Volatility Management / Risikobasierte Tactical Asset Allocation (TAA)
  • Tail Risk Hedging und Portfolio Insurance
  • Rendite-Risiko-Trade-Off

Ein umfangreiches Literaturverzeichnis finden Sie hier.

Finreon Carbon Focus®

Für die akademische Einordnung der Finreon Carbon Focus® Lösungen gibt es mehrere relevante Forschungsrichtungen:

  • Climate Finance
  • Corporate Governance
  • Asset Pricing
  • Convex Optimization

Ein umfangreiches Literaturverzeichnis finden Sie hier.