Sie befinden sich hier:

Smart Beta als Trend

Smart Beta – intelligent investieren Traditionelle Indizes sind kapitalgewichtet investiert, d.h. das Gewicht einer Aktie im Index wird bestimmt durch ihre Marktkapitalisierung. Der Begriff Smart Beta bezeichnet dahingegen alle alternativen Gewichtungsmethoden, welche das Marktrisiko (das sogenannte Beta) intelligenter abbilden als klassische Indizes.

Smart Beta gewinnt an Bedeutung Schätzungen gehen davon aus, dass weltweit schon 150 Milliarden Dollar in Smart Beta Anlagen investiert sind, wobei sich das verwaltete Vermögen in Europa in den letzten drei Jahren verachtfacht hat.

Was spricht für Smart Beta? Die akademische Forschung weist schon seit Längerem auf die Ineffizienz und die Konstruktionsmängel marktgewichteter Indizes hin. Smart Beta bedeutet, einen Index alternativ zu konstruieren mit dem Ziel, mehr Rendite fürs eingegangene Risiko zu erzielen.

Die Finreon AG ist mit ihrer etablierten IsoPro®-Methodik einer der führenden Smart Beta Anbieter in der Schweiz.

 

 

IsoPro®: Vorherige Seite  ·  Nächste Seite